Biogas & Strom, Schweinemast und Färsenaufzucht Produktivgenossenschaft "Altmark" eG Neuferchau

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Das Vorhaben wird aus Mitteln der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" mitfinanziert. Mehr Informationen unter www.europa.sachsen-anhalt.de.

Regenerative Energien
Biogasanlage für die Strom- und Wärmeerzeugung

Mit unserer Biogasanlage versorgen wir derzeit eine Vielzahl von Haushalten in Neuferchau komplett mit Wärmeenergie. In der warmen Zeit des Jahres trocken wir mit der selbst erzeugten Energie unser Erntegut.

Schweinemast
Ferkel in der Schweinemast

In unserer Schweinemast ziehen wir Ferkel auf, bis die Tiere soweit sind, dass wir sie an unsere (regionalen) Partner weitergeben können. In dieser Zeit wächst jedes Jungtier zu einem etwa 120 Kilo schweren Schwein heran.

Färsenaufzucht
Färse bei der Fütterung

An unseren zwei Standorten kümmern wir uns um die Aufzucht von Kälbern und Jungrindern. Gefüttert werden die Tiere unter anderem in Kooperation mit Pflanzen aus dem nahe gelegenen Naturpark Drömling.

Ackerbau
Weizen im Ackerbau

Auf derzeit rund 580 Hektar Nutzfläche bauen wir unterschiedliche Nutzpflanzen an. Grünland zur Futterproduktion unserer Rinder, Getreide zur Eigenversorgung und den Verkauf, Pflanzen für unsere Biogasproduktion.

Keine Nachrichten verfügbar.

Produktivgenossenschaft in Zahlen Fünf wichtige Fakten auf einen Blick

Schweinemast

7000 Schweine / Jahr

Färsenaufzucht

580Färsen

Fernwärme für

70Haushalte

Stromerzeugung

936kW

Ackerbau

595ha Nutzfläche

Europäische Union Zuwendungen der EU und Richtlinien

Seit über 50 Jahren stellt die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) einen der wichtigsten und bedeutsamsten Politikbereiche der Europäischen Union (EU) dar. Deshalb wird seit jeher ein großer Teil des EU-Haushalts für diesen Bereich verwendet. Kernziele der GAP sind eine marktorientierte Förderung der Landwirtschaft sowie eine innovative und wachstumsorientierte Politik zur ländlichen Entwicklung unter Berücksichtigung der Ziele des Umwelt-, Ressourcen- und Klimaschutzes.

Mehr Informationen

Stellenangebote Wir suchen Dich!

Ausbildung zum Tierwirt

Ausbildung zum Tierwirt (m/w/d) Schwein 01.04.2019

Wir suchen Dich, mit Begeisterung, Naturverbundenheit und Flexibilität - auch in...

Zum Stellenangebot

Partner und Lieferanten für Ferkel und Färsen

Ferkellieferant
Ferkel in der Schweinemast
Grünland Futterlieferant
Färsen
Färse bei der Fütterung